Überzeugt: die Pflegefachkräfte

  • Patienten optimal versorgen
  • Schaffung attraktiver Arbeitsbedingungen
  • Interessante Perspektiven für junge Nachwuchskräfte in der Pflege
  • Sicherung von Arbeitsplätzen mit einer Tarifbindung im öffentlichen Dienst

Attraktive Arbeitsbedingungen

Die Pflegekräfte entwickeln für das Zentralklinikum ein neues, gemeinschaftliches Pflegekonzept, das den Herausforderungen der Zukunft Rechnung trägt. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die besonderen Pflegebedürfnisse einer immer älter werdenden Gesellschaft gelegt. Gleichzeitig erleichtert ein an moderne Erkenntnisse angepasstes Raumkonzept die Arbeit, was letztlich auch den Patienten zugutekommt.


Gute Perspektiven

Die Nachwuchssorgen in den Pflegeberufen sind schon heute spürbar. Die vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten in einer Zentralklinik machen die Ausbildung interessanter. Außerdem ist es in größeren Strukturen besser möglich, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle umzusetzen. So werden auch die Pflegeberufe wieder für die jungen Menschen attraktiver.