Gut erreichbar

  • ÖPNV nach Georgsheil ist gewährleistet
  • 89 % der Menschen in der Region erreichen Zentralklinik in weniger als 30 Minuten

    ÖPNV

    Schon jetzt gibt es ein funktionierendes ÖPNV-Netz in der Region. Mit dem Bau der Zentralklinik würde ein erweitertes Konzept erarbeitet werden, damit das Krankenhaus für Patienten, Angehörige und Mitarbeiter immer gut erreichbar ist. 

    Aktuell betragen die Fahrzeiten mit dem Bus nach Georgsheil:


    • Stecke Aurich - Georgsheil: 19 Minuten
    • 
Strecke Emden - Georgsheil: 25 Minuten

    • Strecke Norden - Georgsheil: 19 Minuten

    Mit dem Pkw

    Rund 89 % der Bevölkerung erreichen das Zentralklinikum innerhalb von 30 Minuten mit dem Auto. Das ist im Vergleich zu anderen ländlichen Regionen ein Spitzenwert. Schon heute kommt die deutliche Mehrzahl von Mitarbeitern, Patienten und Besuchern mit dem Pkw in die Krankenhäuser nach Aurich, Emden und Norden.